Angeborene Fremdreflexe: Haltung und Verhalten früh by Robby Sacher

By Robby Sacher

Warum bilden sich Reflexe nicht immer zeitgerecht zurück? Wie verändern sie sich und used to be ist zu tun, damit sich die Entwicklung normalisiert? Dieses Buch gibt die Antworten: eindrucksvoll in Wort, Bild und - erstmalig - mit anschaulichem Videomaterial:

    used to be passiert, wenn nicht richtig bzw. nicht rechtzeitig auf neurologische Störungen von Babys reagiert wird     wie sehen entsprechende Auffälligkeiten im Kindesalter aus, wie werden sie diagnostiziert und behandelt     Reflexe und Reaktionen: Mororeaktion, Greifreflex, Galantreflex, tonische Nackenreflexe     Die häufigsten Störungen: Lage-/Halteasymmetrien und Verzögerungen in der motorischen Entwicklung

Die Inhalte dieses Titels sind auch im Online-Produkt Paediatriewelt.de. Diese und allen anderen Medizinwelten finden Sie auf www.Elsevier-Medizinwelten.de.

Von dort haben Sie Zugriff auf weitere Informationen zu den Produkten, können sich einen kostenfreien Testzugang einrichten oder „Ihre Welt" direkt kaufen.

Show description

Read or Download Angeborene Fremdreflexe: Haltung und Verhalten früh regulieren - enhanced ebook (German Edition) PDF

Best pediatrics books

Pediatric Psycho-oncology: Psychosocial Aspects and Clinical Interventions

Just like the ground-breaking first variation, Pediatric Psycho-oncology, moment version places the kid on the centre of scientific and mental care.  It broadens the focal point past therapy and treatment to contemplate the standard of lifetime of the kid and their family.  Written by way of a world crew of pediatric oncologists and psychologists/psycho-oncologists introduced jointly through a professional editorial group, it specializes in the real-life useful elements of kids present process therapy for melanoma.

Pediatric Neurology (Neuroscience Research Progress)

This e-book current present learn from around the globe within the learn of paediatric neurology. themes mentioned comprise the appliance of MLS BAER in paediatric, ordinarily neonatal, neurology to become aware of or diagnose brainstem and auditory abnormalities; youth epilepsy and cognition; early predictors for autism spectrum problems; acute serious hypoxia and protracted sublethal hypoxia at the neonatal brainstem; and, scientific neurophysiology in preterm babies.

Hutchison's Paediatrics

Moment variation of this marvellous textbook “Hutchison’s Paediatrics” can be of significant price to all those that use it, even if scholars, or these getting ready for pro examinations, or just (like myself) conserving up to date or discovering the solutions to tricky medical difficulties in day-by-day perform. during this ebook to supply functional suggestion concerning the prognosis, research and administration of the whole spectrum of formative years problems, either clinical and surgical.

Trauma, Psychopathology, and Violence: Causes, Consequences, or Correlates? (American Psychopathological Association)

Trauma, Psychopathology, and Violence: reasons, motives, outcomes, or Correlates? severely examines correlates, effects, and capability causal relationships regarding trauma, psychopathology, and violence. The authors tackle methodological and theoretical demanding situations to realizing the interrelationships between trauma, psychopathology, and violence from the point of view in their personal study fields.

Additional info for Angeborene Fremdreflexe: Haltung und Verhalten früh regulieren - enhanced ebook (German Edition)

Sample text

Inwieweit es sich dabei auch um funktionelle Bahnungsmechanismen der gemeinsamen feinmotorischen Steuerung von Handund Mundbewegungen im Broca-Zentrum handelt [Jürgens 2002], muss abgewartet werden. Der Saugreflex wird im frühen Säuglingsalter von kombinierten Walkphänomenen der Hände begleitet. Dieser Automatismus unterstützt die mütterliche Laktation.  T. intentionelle Programme überführt und ggf. auch motorisch verändert (Saugreaktion). So ist Nuckeln mit offenen Mundwinkeln möglich [Iwayama und Eishima 1997].

4). Diese Zusammenhänge werden im Rahmen der Logopädie als Bahnungsmechanismen der Mundmotorik genutzt. Die Auswirkungen dieser neuronalen Vernetzung von Mund- und Handmotorik sind auch noch im Erwachsenenalter nachweisbar. So führt Zusammenbeißen der Zähne – abgesehen von der psychischen Bedeutung – oft zu einer Faustung, Mundöffnung gegen Widerstand jedoch zur tonischen Handöffnung und Fingerstreckung. Selbst beim angespannten Autofahren (Straßenglätte) beobachtet man, neben dem festen Griff am Lenkrad, eine vermehrt tonische Aktivität der Kiefermuskulatur.

Plötzliches Lösen einer initalen Traktion durch den Untersucher beim jungen Säugling zur Abduktion der Arme sowie zur Streckreaktion der Extremitäten. Augen und Hände werden geöffnet, das Kind atmet – je nach Intensität des Auslösereizes – ein und beginnt als Ausdruck seines Unbehagens zu schreien (Phase I der Moro-Reaktion) (› Abb. 1, › Film 1). Selbst im Schlaf lässt sich dieses Verhaltensmuster beobachten, wobei externe Sinnesreize auch durch interne Auslösemechanismen ersetzt werden dürften [Teuchert-Noodt und Lehmann 2008].

Download PDF sample

Rated 4.56 of 5 – based on 12 votes